Unsere Technik

 

Funkrufname: Florian Wehrsdorf 43/1
Art: Löschgruppenfahrzeug 8-TS
Hersteller: Iveco Aufbau: Feuerlöschgeräte Görlitz
Anschaffungsjahr: 1991
Besatzung: 1/8
Ausrüstung: Vorbaupumpenleistung: 1600 Liter/Minute Tragkraftspritze: 1000 Liter/Minute
Aufgabengebiet: Brand
Technische Hilfeleistung
   
Technische Daten des Fahrgestells
 
Zulässiges Gesamtgewicht: 8t
Leistung: 118 KW
Hubraum: 6086 cm³
Getriebe: 5-Gang Schaltgetriebe
   

Der Aufbau des Fahrzeuges besteht aus einem Mannschaftsraummodul,und dem Gerätekoffer. Im Mannschaftsraum finden, neben Fahrer und Gruppenführer, sieben Feuerwehrangehörige Platz. Neben Geräten zur Brandbekämpfung befindet sich eine einfache Technische Beladung in den Geräteräumen des LF.
 

 

 
Geräte zur einfachen Technischen Hilfeleistung
  • Motorkettensäge
  • elektrische Schmutzwasserpumpe
  • Türöffnungsset
  • Abseil- und Absturzsicherungsgerät
  • 4-teilige Steckleiter

 


 

Funkrufname: Florian Wehrsdorf 18/1
Art: Gerätewagen Nachschub (GW-N)
Hersteller: Volkswagen T4
Aufbau: Guggenmos + Selbstausbau 
Anschaffungsjahr: 2007
Besatzung: 1/4
Ausrüstung: Tragkraftspritze: 800 Liter/Minute
   
Aufgabengebiet Transport von Einsatzkräften Versorgungsfahrzeug für verschiedene Gerätschaften im Wechselsystem
   
Technische Daten des Fahrgestells
 
 
Zulässiges Gesamtgewicht: 3,5t
Leistung: 75 KW
Hubraum: 2461 cm³
Getriebe: 5-Gang Schaltgetriebe
   

Der Aufbau des Fahrzeuges ist ein Kleinbus(Caravelle) mit einem im Kastenregalsystem ausgebauten Kofferraum.

Im Mannschaftsraum finden, neben Fahrer und Gruppenführer, drei Feuerwehrangehörige Platz.

Neben Gerätschaften im Kofferraum führt das Fahrzeug eine fahrbare B-Schlauchhaspel mit.

Beladung
  • Motorkettensäge
  • 4 umluftunabhängige Atemschutzgeräte inkl. Reserveflaschen
  • Material zur Verkehrsicherung
  • Notstromaggregat mit Lichtsatz
  • Werkzeugkasten