/head> Einsatzgeschehen
Dienstag, 19. Januar 2021
 

eiko_icon eiko_list_icon H1 - VKU Auslaufende Stoffe

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
THL klein
Zugriffe 253
Einsatzort Details

Oppacherstraße Wehrsdorf
Datum 04.12.2020
Alarmierungszeit 12:37 Uhr
Einsatzende 13:20 Uhr
Einsatzdauer 43 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger und Sirene
eingesetzte Kräfte

FF Wehrsdorf
Polizei
THL klein

Einsatzbericht

Die nächste Alarmierung der Feuerwehr Wehrsdorf erfolgte am 04.12.2020 gegen 12:37 Uhr über Funkmeldeempfänger und Sirene durch die Integrierte Rettungsleitstelle Ostsachsen in Hoyerswerda.

Gemeldet wurde ein Verkehrsunfall mit auslaufenden Betriebsstoffen auf der Oppacher Straße
in Wehrsdorf.

An der Einsatzstelle war es zu einer Kollision zwischen einem PKW und einer Verkehrsinsel gekommen in dessen Folge bei dem Fahrzeug Betriebsstoffe austraten.
Unsere Aufgabe bestand darin die auslaufenden Flüssigkeiten mittels Ölbinder zu binden.

Im Anschluss wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder